Regierungskritik – eigentlich die Königsdisziplin freier Medien – ist zu einer riskanten journalistischen Disziplin geworden.
 
Druckansicht
 Presseerklärungen
„Jeder hat das Recht, seine Meinung
in Wort, Schrift und Bild
frei zu äußern und zu verbreiten...
Die Pressefreiheit und Freiheit
der Berichtserstattung durch Rundfunk
und Film werden gewährleistet. ...“

Grundgesetz für die
Bundesrepublik Deutschland,
Artikel 5

In vielen Fällen lehnt man Veröffentlichungen von Presseerklärungen der Gesetzestreuen Jüdischen Landesgemeinde Brandenburg ab. In meisten Fällen werden unsere Presseerklärungen drastisch „bearbeitet“.


Jahrgang:    nach Aktualität   alle anzeigen

6. April 2021
Presseerklärung
Wiederaufbau des vernichteten jüdischen Lebens in der Landeshauptstadt Potsdam  Weiter...
18. März 2021
Presseerklärung
Ist die jüdische Einheitsgemeinde jüdisch?  Weiter...
12. März 2021
Presseerklärung
Anstieg des Antisemitismus nach Einführung von Antisemitismus - Fachstellen  Weiter...
18. Februar 2021
Presseerklärung
Verachtung des Holocaust und Verhöhnung des Judentums  Weiter...
         
| Aktuelles | Rabbiner | Zeitung | Kalender | Kontakt | Seitemap | Impressum | Disclaimer |  
© 2004-2021 Die Gesetzestreue Jüdische Landesgemeinde Brandenburg