Schana Tova umetuka שנה טובה ומתוקה Wir wünschen Ihnen und Ihrer Familie ein süßes und gesundes Neues Jahr mit Frieden und G´ttes Segen! Gmar chatima tova!!!
 
Druckansicht
 Wir in den Medien¹
Jahrgang:    nach Aktualität   alle anzeigen

Suche²:


31. März 2017 "kulturradio rbb"
Arbeitsgemeinschaft für Synagogen-Bau in Potsdam
...die Gesetzestreuen lehnen den Bau als "Etikettenschwindel" ab. Die Landesregierung wolle nicht den Bau einer Synagoge fördern, sondern ein landeseigenes Kulturzentrum, das der Öffentlichkeit als Synagoge präsentiert werden solle, schrieb der Vorsitzende Shimon Nebrat in einer Stellungnahme...
8. März 2017 "Israel Nachrichten"
Brandenburg: Kulturministerin Münch schikaniert gesetzestreue Juden
...Verdrehte Darstellung der geschichtlichen Entwicklung, öffentliche Herabwürdigung, Diskriminierung, Entziehung der Planungssicherheit, konsequente willkürliche Kürzung der Fördermittel – mit diesen Instrumenten versucht das Kulturministerium des Landes Brandenburg bereits seit 18 Jahren die als Nachfolgerin des vernichteten „Halberstädter Verbandes“ KdöR wieder gegründete Gesetzestreue Jüdische Landesgemeinde Brandenburg zu vernichten. Diese Vernichtungsstrategie wird auch im Jahr 2017 fortgesetzt. Die jährlichen Fördermittel für den Wiederaufbau und die Aufrechterhaltung der Gesetzestreuen Jüdischen Landesgemeinde Brandenburg werden vom Kulturministerium des Landes im Jahr 2017 weiter gekürzt...

¹ Die vollständigen Texte sind auf den Internetseiten (Archiv) entsprechender Zeitungen zu finden.
² Die Suche wird in allen vorhandenen Jahrgängen durchgeführt.
nach oben
         
| Aktuelles | Rabbiner | Zeitung | Kalender | Kontakt | Seitemap | Impressum | Disclaimer |  
© 2004-2017 Die Gesetzestreue Jüdische Landesgemeinde Brandenburg